Angebote zu "Durch" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Welt ist eine Börse: Wie Sie sich in Weltpo...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Geld verliert an Wert und politische Ereignisse überschlagen sich. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Was haben die niedrigen Benzinpreise mit den OPEC-Staaten zu tun und wie beeinflussen weltweite Krisen unser Geld auf den Bankkonten? Alles hängt mit allem zusammen! Das sind die Erfahrungen und die grundlegende These des Autors Markus Gürne - jahrelanger Auslandskorrespondent und Ressortleiter der ARD-Börsenredaktion. Geld auf Sparbüchern oder "unterm Kopfkissen" zu horten, hat ausgedient. Die Zinsen reichen vorne und hinten nicht, um das auszugleichen, was durch den Währungskurs verloren geht. In Zeiten globaler Vernetzung sind alternative Anlageprodukte gefragt: Aktien, Genussscheine, Zertifikate, aber auch Immobilien, Gold oder Fonds. Wer die Weltpolitik beobachtet, trifft bessere Anlagen und kann sein Geld vermehren, statt es auf Konten oder Sparbüchern verschimmeln zu lassen. Markus Gürne zeigt einen kreativen Umgang mit Geld, der nicht durch Hochrechnungen und Geschäftsberichte gekennzeichnet ist, sondern von Wachsamkeit und Geduld der Weltpolitik gegenüber. Wer heute die Geschehnisse in der Welt beobachtet, trifft morgen die richtige Entscheidung am Kapitalmarkt. Die Botschaft ist klar: Retten Sie Ihr Vermögen, indem Sie es im Einklang mit nationalen und internationalen Entwicklungen anlegen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Markus Gürne. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000397/bk_xaod_000397_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Real Estate Asset Management (eBook, PDF)
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Das komplexe Thema in übersichtlicher und umfassender Form - Aktives Wertmanagement von Immobilien nach internationalen Standards Zum Werk Asset Management nach internationalen Standards hat sich zunehmend in der deutschen Immobilienwirtschaft etabliert, ist aber weiter einer dynamischen Entwicklung unterworfen. Durch den Zwang der Investoren zur Kostensenkung und den verstärkten Wettbewerb der Anbieter, ist die überzeugende Darstellung des Mehrwerts, der durch ein professionelles Asset Management erreichbar ist, ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ausgehend von dem Asset Management-Ansatz aus der Finanzwirtschaft beschreibt dieses Handbuch das aktive Wertmanagement von Immobilien nach internationalen Standards. Inhalt - Begriffsdefinition und Einordnung - Ziele und Aufgaben - Der Wertschöpfungsprozess - Theoretische Grundlagen - Immobilien und Kapitalmarkt - Aspekte der Bewertung und Bilanzierung - Performancemessung für Immobilienportfolios - Investment- und Wertschöpfungsstrategien - Risikomanagement für Immobilien - Controlling und Reporting - Informationsmanagement und Informationstechnologie - Real Estate Asset Management in der Investment-Phase - Real Estate Asset Management in der Bestandsphase - Real Estate Asset Management in der Exit-Phase - Markt und Wettbewerb im Real Estate Asset Management - Immobilienkennzahlen und Formeln Autoren Prof. Dr. oec. Hanspeter Gondring FRICS, Studiengangsleiter Immobilienwirtschaft im Institut für Finanzwirtschaft an BA Stuttgart/University of Cooperative Education und wissenschaftlicher Leiter der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft. Dipl.-Kfm. Thomas Wagner MRICS betreut internationale Investoren in den Bereichen Asset Management und Investment Management. Zielgruppe Praktiker, wie Immobilienverwalter, Projektentwickler, Immobilien-Berater, Makler, Fonds, Immobilien-AGs etc., Studierende immobilienwirtschaftlicher Studiengänge und Teilnehmer von Aufbaustudiengängen bzw. Weiterbildungslehrgängen.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Real Estate Asset Management (eBook, PDF)
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Das komplexe Thema in übersichtlicher und umfassender Form - Aktives Wertmanagement von Immobilien nach internationalen Standards Zum Werk Asset Management nach internationalen Standards hat sich zunehmend in der deutschen Immobilienwirtschaft etabliert, ist aber weiter einer dynamischen Entwicklung unterworfen. Durch den Zwang der Investoren zur Kostensenkung und den verstärkten Wettbewerb der Anbieter, ist die überzeugende Darstellung des Mehrwerts, der durch ein professionelles Asset Management erreichbar ist, ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ausgehend von dem Asset Management-Ansatz aus der Finanzwirtschaft beschreibt dieses Handbuch das aktive Wertmanagement von Immobilien nach internationalen Standards. Inhalt - Begriffsdefinition und Einordnung - Ziele und Aufgaben - Der Wertschöpfungsprozess - Theoretische Grundlagen - Immobilien und Kapitalmarkt - Aspekte der Bewertung und Bilanzierung - Performancemessung für Immobilienportfolios - Investment- und Wertschöpfungsstrategien - Risikomanagement für Immobilien - Controlling und Reporting - Informationsmanagement und Informationstechnologie - Real Estate Asset Management in der Investment-Phase - Real Estate Asset Management in der Bestandsphase - Real Estate Asset Management in der Exit-Phase - Markt und Wettbewerb im Real Estate Asset Management - Immobilienkennzahlen und Formeln Autoren Prof. Dr. oec. Hanspeter Gondring FRICS, Studiengangsleiter Immobilienwirtschaft im Institut für Finanzwirtschaft an BA Stuttgart/University of Cooperative Education und wissenschaftlicher Leiter der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft. Dipl.-Kfm. Thomas Wagner MRICS betreut internationale Investoren in den Bereichen Asset Management und Investment Management. Zielgruppe Praktiker, wie Immobilienverwalter, Projektentwickler, Immobilien-Berater, Makler, Fonds, Immobilien-AGs etc., Studierende immobilienwirtschaftlicher Studiengänge und Teilnehmer von Aufbaustudiengängen bzw. Weiterbildungslehrgängen.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Real Estate Asset Management
66,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile- Das komplexe Thema in übersichtlicher und umfassender Form- Aktives Wertmanagement von Immobilien nach internationalen StandardsZum WerkAsset Management nach internationalen Standards hat sich zunehmend in der deutschen Immobilienwirtschaft etabliert, ist aber weiter einer dynamischen Entwicklung unterworfen.Durch den Zwang der Investoren zur Kostensenkung und den verstärkten Wettbewerb der Anbieter, ist die überzeugende Darstellung des Mehrwerts, der durch ein professionelles Asset Management erreichbar ist, ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ausgehend von dem Asset Management-Ansatz aus der Finanzwirtschaft beschreibt dieses Handbuch das aktive Wertmanagement von Immobilien nach internationalen Standards.Inhalt- Begriffsdefinition und Einordnung- Ziele und Aufgaben- Der Wertschöpfungsprozess- Theoretische Grundlagen- Immobilien und Kapitalmarkt- Aspekte der Bewertung und Bilanzierung- Performancemessung für Immobilienportfolios- Investment- und Wertschöpfungsstrategien- Risikomanagement für Immobilien- Controlling und Reporting- Informationsmanagement und Informationstechnologie- Real Estate Asset Management in der Investment-Phase- Real Estate Asset Management in der Bestandsphase- Real Estate Asset Management in der Exit-Phase- Markt und Wettbewerb im Real Estate Asset Management- Immobilienkennzahlen und FormelnAutorenProf. Dr. oec. Hanspeter Gondring FRICS, Studiengangsleiter Immobilienwirtschaft im Institut für Finanzwirtschaft an BA Stuttgart/University of Cooperative Education und wissenschaftlicher Leiter der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft. Dipl.-Kfm. Thomas Wagner MRICS betreut internationale Investoren in den Bereichen Asset Management und Investment Management.ZielgruppePraktiker, wie Immobilienverwalter, Projektentwickler, Immobilien-Berater, Makler, Fonds, Immobilien-AGs etc., Studierende immobilienwirtschaftlicher Studiengänge und Teilnehmer von Aufbaustudiengängen bzw. Weiterbildungslehrgängen.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Real Estate Asset Management
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile- Das komplexe Thema in übersichtlicher und umfassender Form- Aktives Wertmanagement von Immobilien nach internationalen StandardsZum WerkAsset Management nach internationalen Standards hat sich zunehmend in der deutschen Immobilienwirtschaft etabliert, ist aber weiter einer dynamischen Entwicklung unterworfen.Durch den Zwang der Investoren zur Kostensenkung und den verstärkten Wettbewerb der Anbieter, ist die überzeugende Darstellung des Mehrwerts, der durch ein professionelles Asset Management erreichbar ist, ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ausgehend von dem Asset Management-Ansatz aus der Finanzwirtschaft beschreibt dieses Handbuch das aktive Wertmanagement von Immobilien nach internationalen Standards.Inhalt- Begriffsdefinition und Einordnung- Ziele und Aufgaben- Der Wertschöpfungsprozess- Theoretische Grundlagen- Immobilien und Kapitalmarkt- Aspekte der Bewertung und Bilanzierung- Performancemessung für Immobilienportfolios- Investment- und Wertschöpfungsstrategien- Risikomanagement für Immobilien- Controlling und Reporting- Informationsmanagement und Informationstechnologie- Real Estate Asset Management in der Investment-Phase- Real Estate Asset Management in der Bestandsphase- Real Estate Asset Management in der Exit-Phase- Markt und Wettbewerb im Real Estate Asset Management- Immobilienkennzahlen und FormelnAutorenProf. Dr. oec. Hanspeter Gondring FRICS, Studiengangsleiter Immobilienwirtschaft im Institut für Finanzwirtschaft an BA Stuttgart/University of Cooperative Education und wissenschaftlicher Leiter der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft. Dipl.-Kfm. Thomas Wagner MRICS betreut internationale Investoren in den Bereichen Asset Management und Investment Management.ZielgruppePraktiker, wie Immobilienverwalter, Projektentwickler, Immobilien-Berater, Makler, Fonds, Immobilien-AGs etc., Studierende immobilienwirtschaftlicher Studiengänge und Teilnehmer von Aufbaustudiengängen bzw. Weiterbildungslehrgängen.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Die Steuerrechtliche Behandlung vermögensverwal...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Gegensatz zur Besteuerung der Mitunternehmerschaften finden sich zur Besteuerung vermögensverwaltender Gesamthandsgemeinschaften in den Steuergesetzen nur Einzelfallregelungen. Das Recht wird hier im wesentlichen durch Urteile und Verwaltungsanweisungen bestimmt, die jedoch jeweils nur zu einzelnen Problembereichen ergangen sind und nicht auf einem Gesamtkonzept beruhen.Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der steuerrechtlichen Behandlung der vermögensverwaltenden Personengesellschaften (z.B. Immobilien- und Private Equity Fonds). Unter Rückgriff auf Rechtsprechung und Literatur zu den strukturell vergleichbaren vermögensverwaltenden Erben- und Gütergemeinschaften entwickelt der Autor eine systematische Lösung und untersucht bislang kaum behandelte Fragestellungen, wie etwa die Gründung und Auflösung vermögensverwaltender Personengesellschaften.Die Arbeit richtet sich insbesondere an Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.Der Autor ist als Rechtsanwalt auf den Gebieten des Steuer-, des Gesellschafts- und des Erbrechts tätig und Mitautor des Kommentars Herrmann/Heuer/Raupach sowie des Münchener Vertragshandbuchs.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Die Steuerrechtliche Behandlung vermögensverwal...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Gegensatz zur Besteuerung der Mitunternehmerschaften finden sich zur Besteuerung vermögensverwaltender Gesamthandsgemeinschaften in den Steuergesetzen nur Einzelfallregelungen. Das Recht wird hier im wesentlichen durch Urteile und Verwaltungsanweisungen bestimmt, die jedoch jeweils nur zu einzelnen Problembereichen ergangen sind und nicht auf einem Gesamtkonzept beruhen.Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der steuerrechtlichen Behandlung der vermögensverwaltenden Personengesellschaften (z.B. Immobilien- und Private Equity Fonds). Unter Rückgriff auf Rechtsprechung und Literatur zu den strukturell vergleichbaren vermögensverwaltenden Erben- und Gütergemeinschaften entwickelt der Autor eine systematische Lösung und untersucht bislang kaum behandelte Fragestellungen, wie etwa die Gründung und Auflösung vermögensverwaltender Personengesellschaften.Die Arbeit richtet sich insbesondere an Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.Der Autor ist als Rechtsanwalt auf den Gebieten des Steuer-, des Gesellschafts- und des Erbrechts tätig und Mitautor des Kommentars Herrmann/Heuer/Raupach sowie des Münchener Vertragshandbuchs.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Asset Management
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Asset ManagementDas Asset Management ist wie viele andere Bereiche der heutigen Zeit durch eine zunehmende Komplexität und Informationsflut gekennzeichnet. Dieses Buch bietet klare Strukturen und die Sicht aus der Vogelperspektive. Beides erleichtert dem Leser die Einordnung und Vernetzung neuer und klassischer Themen. Nach einer Einleitung (Kapitel 1) erhält er zunächst einen systematischen Überblick zu den aktuell existierenden Anlageklassen (Kapitel 2). Darauf aufbauend geht der Verfasser ausführlich auf die am Markt handelnden Akteure ein (Kapitel 3). Die Zusammenführung von Anlageinstrumenten und Marktteilnehmern führt zum Preis bzw. Wert des gehandelten Anlageobjektes (Kapitel 4). Zielgruppe des vorliegenden Buchs sind Studierende der Betriebswirtschaftslehre oder anderer Disziplinen, die sich mit Fragen der Kapitalanlage beschäftigen. Aber auch Anlageberater, Vermögensverwalter und andere Praktiker profitieren enorm von der Lektüre dieses Werkes.Aus dem InhaltAktien, Private Equity, Renten, Immobilien, Rohstoffe, Kunst, Fonds und DerivateMarktteilnehmer, Behavioral Finance und UmwelteinflüsseZiele, Marktanalyse, Anlageentscheidungen und KontrolleDer AutorProfessor Dr. Michael Jacob lehrt und forscht im Fachbereich Betriebswirtschaft der Fachhochschule Kaiserslautern und ist wissenschaftlicher Leiter am Institut für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik in Zweibrücken.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Asset Management
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asset ManagementDas Asset Management ist wie viele andere Bereiche der heutigen Zeit durch eine zunehmende Komplexität und Informationsflut gekennzeichnet. Dieses Buch bietet klare Strukturen und die Sicht aus der Vogelperspektive. Beides erleichtert dem Leser die Einordnung und Vernetzung neuer und klassischer Themen. Nach einer Einleitung (Kapitel 1) erhält er zunächst einen systematischen Überblick zu den aktuell existierenden Anlageklassen (Kapitel 2). Darauf aufbauend geht der Verfasser ausführlich auf die am Markt handelnden Akteure ein (Kapitel 3). Die Zusammenführung von Anlageinstrumenten und Marktteilnehmern führt zum Preis bzw. Wert des gehandelten Anlageobjektes (Kapitel 4). Zielgruppe des vorliegenden Buchs sind Studierende der Betriebswirtschaftslehre oder anderer Disziplinen, die sich mit Fragen der Kapitalanlage beschäftigen. Aber auch Anlageberater, Vermögensverwalter und andere Praktiker profitieren enorm von der Lektüre dieses Werkes.Aus dem InhaltAktien, Private Equity, Renten, Immobilien, Rohstoffe, Kunst, Fonds und DerivateMarktteilnehmer, Behavioral Finance und UmwelteinflüsseZiele, Marktanalyse, Anlageentscheidungen und KontrolleDer AutorProfessor Dr. Michael Jacob lehrt und forscht im Fachbereich Betriebswirtschaft der Fachhochschule Kaiserslautern und ist wissenschaftlicher Leiter am Institut für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik in Zweibrücken.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot